Mitgliederversammlung der Kommunalpolitischen Vereinigung

Geshrieben am 01 Jul 2013

Am 28. Juni hielten die Mitglieder der Kommunalpolitischen Vereinigung Sächsische Schweiz – Osterzgebirge ihre Mitgliederversammlung in Freital – Pesterwitz ab.

Neben organisatorischen Angelegenheiten resümierte der Kreisvorsitzende Matthias Hentschel das nunmehr fast zweijährige Bestehen des neuen Verbandes Sächsische Schweiz – Osterzgebirge auf Kreisebene. Die KPV konnte den kommunalen Mandatsträgern verschiedene Angebote zur Weiterbildung machen – dies soll in Zukunft noch weiter ausgebaut werden, um auch weiterhin der Ansprechpartner auf kommunaler Ebene zu bleiben.

Daneben nominierten die Mitglieder der KPV die Landtagsabgeordneten Jens Michel, Andrea Dombois, Oliver Wehner und Prof. Dr. Roland Wöller zur Wiederwahl. „Die Kandidaten stehen für die gute Zusammenarbeit und Rückkopplung mit der kommunalen Ebene“, wie Matthias Hentschel betonte.

1001612_509832512417392_291703921_n 1064723_509826622417981_1716503183_o